Pegasus Scooter

Tauchen in der Schweiz Foren Tauchausrüstung Pegasus Scooter

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  eemgee vor 6 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #55503

    marcokaufmann
    Taucher

    Salü

    Wer von euch kennt die Pegasus Thruster Scooter?

    LG

    #71316

    scubatinoo
    Taucher

    So wie ich dich kenne willst du wissen, ob man an einem Doppelpacket auch zwei von den Dingern montieren kann…  ;D

    #71317

    Aero88
    Mitglied

    Lieber einen (1) richtigen, als zwei dieser Spielzeuge 😉

    Zum rumplantschen mit schlanker Konfiguration (z.B. in den Ferien) sicher lustig, mit ca 30min Runtime und wenig Schub aber nicht wirklich ein ernstzunehmender Scooter. So bisschen die Sparte Bladefish / Seadoo usw.

    #71318

    marcokaufmann
    Taucher

    sehen für mich auch eher nach spielzeuge aus.

    #71319

    scubatinoo
    Taucher

    hab ein foto gefunden, auf dem zwei davon an einem Monotank montiert sind. also gehen auch 4 an einem doppeltank  ;D

    #71320

    sieht ja niedlich aus, aber wenn man auf den bilder sieht wie klein das ding im vergleich zu dem 80cuft tank ist, dann noch liest, das es mit NidMH akkus läuft, dann kommt da nicht wirklich lange schub raus.. -> sollange das nicht mit Plutonium betrieben wird -> spielzeug.

    #71321

    marcokaufmann
    Taucher

    na dann warten wir mal auf die Iranische Version

    #71322

    Anonym

    Meine Scooter laufen in der Regel mit Adenosintriphosphat, da hab ich gut 80-160kg pro Tag zur Verfügung.

    Grüsse Hans

    #71323

    eemgee
    Mitglied

    Hahahaa, evtl bei Strömung noch ein wenig mit Creatin ;-))

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.