Tauchen beim tauchplatz rietli

Tauchen in der Schweiz Foren Schweizer Gewässer Tauchen beim tauchplatz rietli

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Andreas_und_Dina vor 7 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #55180

    taucher88
    Mitglied

    anscheinend gibt es Leute die die freude der Taucher trüben müssen! Wir waren heute beim tauchplatz rietli, als wir vom tauchen zurück gekommen sind war bei meinem Auto die Beifahrerscheibe eingeschlagen. Anscheinend häufen sich solche taten auf diesem Parkplatz. Das Problem ist der Polizei bekannt! Also afpassen!

    #69276

    Squarry
    Mitglied

    Vandalenakt oder Diebstahl?

    #69277

    rederic
    Mitglied

    beim Kiesplatz oder bei den Tanks?

    #69278

    chefkoch
    Mitglied

    Schon nicht zum glauben solche Sachen. Und das noch am Tag?

    Aber gut zu wissen, falls man eine neue Scheibe und neue Atemregler möchte*lool*,
    einfach öfters dort Tauchen gehen und Atemregler im Auto lassen ::) ::) ::).

    #69279

    scubatinoo
    Taucher

    zuerst aber noch abklären, ob man a) eine Hausratversicherung hat und b) ob da Diebstahl auch enthalten ist und c) die Deckungssumme stimmt…  😉

    #69280

    Squarry
    Mitglied

    Erst schauen, dass man die Quittung noch hat! …und davor noch zufällig ein Gruppenfoto vor der Karre machen wo man sieht, dass alles noch ganz ist und dass Atemregler & Rembrandt nicht sichtbar im Auto gelegen haben…  ;D ??? 8)

    #69281

    Anonym

    dann werd ich dort doch mal eine attrappe von meinem rebreather im auto lassen. dan haett ich naechstes jahr fuer florida einen doppel CCR 😉

    #69282

    taucher88
    Mitglied

    Alles gute Ideen;-) wir waren am Abend dort geparkt um 19:15 Uhr. Meine Jeans wurde gestohlen, hoffe das der Täter die gleiche Größe hat;-) sonst war alles noch da!

    #69283

    taucher88
    Mitglied

    P.s war bei den Tanks. Weis nich ob es auch schon vorfalle auf dem Kies pp gegeben hat…

    #69284

    Squarry
    Mitglied

    Was heisst bei Dir “alles noch da”? Gab's denn überhaupt etwas zu klauen?

    Ich frage so doof, weil natürlich die Frage ist, ob es sich um einen Vandalenakt, oder um einen gezielten Diebstahl gehandelt hat.

    Eine geklaute Hose liesse evtl. auf einen schlechten Scherz in Zshg. mit Vandalismus schliessen… hier würde es dann wohl reichen allfällige Wertsachen im Handschuhfach einzuschliessen, resp. gut zu verstecken.

    Beim HB Rorschach habe ich abends schon Jugendliche gehört und gesehen, welche mit ziemlichem Radau und Böllern unterwegs waren. Gegen solche Deppen ist natürlich kaum ein Kraut gewachsen. Da wäre einfach mal eine gepflegte Tracht Prügel von Nöten…  >:(

    #69285

    Mir ist im rietli noch nie was passiert, aber am Altem HB Parkplatz, wo zz leider gebaut wird, konnte ich schon mehrfach nicht-taucher beobachten die autos “sondiert” haben. Ich nehm nur noch das mit zum tauchen, was ich auch brauch.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.