Tauchlampe

Schlagwörter: ,

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  snoopy vor 1 Monat, 3 Wochen.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #102393

    Devin
    Teilnehmer

    Ich habe vor meine Hauptlampe zu ersetzen. Bis uns im Shop, kann ich nur zwischen den Modellen von wenigen Marken auswählen. Bevor ich weit fahre und andere Lampen teste, wüsste ich gerne, was der Trend bei den Tauchlampen momentan ist.

    Welche Lampen würdet ihr zur Zeit empfehlen? Welche weniger?

    LG Devin

    #102394

    geissae
    Teilnehmer

    Moin

    Kommt erst mal darauf an was du genau brauchst.

    Eine einfache kleine Handlampe mit Batterien oder Akku um tagsüber oder im Meer in der Nacht etwas Licht zu haben.

    Oder eine Tanklampe mit mehreren Stunden Brenndauer und entsprechender Lichtleistung.

    Das Budget ist i.d.R. auch noch ein Kriterium.

     

    Gruss

    Wasser ist entweder warm oder fest.

    ***Save gas, dive CCR***

    #102396

    Devin
    Teilnehmer

    Ich stelle mir eine Handlampe vor. Trotzdem sollte die Brenndauer mit einer Ladung mehre Stunden betragen. Möglichst viel Lichtleistung ist von Vorteil. Eine Möglichkeit der Dimmung wäre wünschenswert.

    LG Devin

    #102397

    Anonym

    https://www.ttb.ch/joomla2/index.php/neues-und-archiviertes/86-chinalampen-tauchen-die-was

    Ich tauche diese Lampe seit Jahren und bin sehr zufrieden. Ist zwar China-Ware aber hat mich nie im Stich gelassen.

    #102412

    Devin
    Teilnehmer

    Hmmm… interessant. Danke fedex!

    Gibt es noch andere Lampen, die es sich lohnen würde, sie zu testen?

     

    LG Devin

    #102465

    steve
    Teilnehmer

    Hallo Devin

    Ich bin seit einigen Jahren mit der “Hartenberger Mini Compact LCD” sehr zufrieden. Dank dem modularen Aufbau und der stufenlosen Dimmfunktion, kann ich diese Lampe sowohl zum Fotografieren als auch als Handlampe gebrauchen. Vor allem die wechselbaren Lampenköpfe sind für mich zu einer unverzichtbaren Funktion worden. Hartenberge-Lampen sind nicht ganz günstig, aber für mich hat sichs gelohnt.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Monate von  steve.

    Steve - the African diver!

    #102537

    Devin
    Teilnehmer

    Hallo Devin Ich bin seit einigen Jahren mit der “Hartenberger Mini Compact LCD” sehr zufrieden. Dank dem modularen Aufbau und der stufenlosen Dimmfunktion, kann ich diese Lampe sowohl zum Fotografieren als auch als Handlampe gebrauchen. Vor allem die wechselbaren Lampenköpfe sind für mich zu einer unverzichtbaren Funktion worden. Hartenberge-Lampen sind nicht ganz günstig, aber für mich hat sichs gelohnt.

    Ja, die Hartenberger habe ich mir auch angesehen. Ist mir aber etwas zu wuchtig. Ich bin immer noch auf der Suche.

    LG Devin

    #102590

    Drossel
    Teilnehmer

    tillytec maxi uni?

    #102648

    Devin
    Teilnehmer

    tillytec maxi uni?

    Danke Drossel. die Tillytec ist wirklich eine sehr interessanter Kandidat!

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 1 Woche von  Devin.

    LG Devin

    #102710

    snoopy
    Teilnehmer

    Hallo

    Ich benutze die DCT und die DCTV CANISTER LIGHT von Mares. Bin sehr zufrieden damit. Kannst sie ja mal zum testen haben…

     

    Grüsse Snoopy

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 3 Wochen von  snoopy. Grund: (Links zu den Lampen entfernt)
Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.