Wracks im Walensee

Tauchen in der Schweiz Foren Schweizer Gewässer Wracks im Walensee

Dieses Thema enthält 18 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Anonym vor 9 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 20 Beiträgen - 1 bis 20 (von insgesamt 20)
  • Autor
    Beiträge
  • #54361

    Hallo Zusammen!

    Als regelmässiger Besucher des Walensees bin ich schon oft bei den Lediwracks gewesen.

    Ich habe aber schon oft gehört, dass im Walensee noch weitere Wracks liegen sollen. ???

    Leider habe ich ausser den Lediwracks, dem Boot beim Broder und dem Autowrack keine weiteren Wracks gesehen.

    Falls jemand von Euch Informationen zu Wracks im Walensee hat, wäre ich sehr interessiert dafür.

    Gruss Mani

    #60748

    ursusspeleo
    Mitglied

    Hai Mani,
    du kennst ja den Walensee bestimmt so gut wie dein Zuhause  😉 Im Tauchführer Schweiz ist zu lesen, dass beim Tauchplatz Murg auch noch DIVERSE AUTOWRACKS auf gut 30m liegen sollen (CITROËN, TALBOT und VW KÄFER). Du kennst diesen Spot bestimmt auch. Ich war leider noch nie dort. Lohnt sich dort ein TG?

    Gruess URS

    #60749

    Hallo Urs.

    Ja diese Wracks kenne ich auch. Persönlich war ich noch nicht da, aber einige unserer BWEs waren schon dort und haben Fotos gemacht.

    Gehe vermutlich diesen Winter mal dort zum tauchen.

    Der Walensee ist schon fast mein 2. Zuhause  ;D

    Gruss Mani

    #60750

    chraebby
    Mitglied

    Da komme ich doch gerne auch mal mit  😉

    #60751

    Hoi Chraebby!

    Natürlich können wir gerne einmal diesen Platz gemeinsam betauchen. Gib mir einfach Bescheid, wenn es Dir passt! 😉

    Grüessli Mani

    #60752

    marc
    Taucher

    Hey, da würde ich mich ggf. auch noch anschliessen – wenn ich darf 😉

    #60753

    ursusspeleo
    Mitglied

    Welcome for Rudeldiving  8)

    #60754

    Anonym

    Dann tauch ich lieber auf der anderen Seeseite  🙂

    #60755

    Anonym

    solo diving: einsam aber gluecklick. rudeltauchen hab ich hinter mir, bloss nie wieder 😉

    #60756

    marc
    Taucher

    jedem das seine.
    ich brauche halt noch jemand der mir hilft die flossen anzuziehen ;D

    #60757

    chraebby
    Mitglied

    Zu dritt ist es ja noch lange kein Rudeltauchen  ::)

    #60758

    un1x
    Mitglied

    3 Personen ist perfekt fürs Team tauchen und gaslogistisch auch 🙂 Ich kenne nur die Lediwracks beim Känzeli, das kleine boot beim Broder, das Autowrack beim Broder und das kleine Segelschiffchen bei der Tafel Betlis.

    #60759

    egli1990
    Mitglied

    hallo zusammen kann mir jemannd einen tipp geben wo sich ein wrack auf max. 15meter (CMAS1)  befindet?  danke

    #60760

    un1x
    Mitglied

    Sali

    Es gibt ein “Wrack” wohl eher ein kleines Segelbötchen beim Tauchplatz bei der Einbahntafel richtung Betlis. Wenn man bei der Bucht einsteigt, taucht man gerade in den See auf ca 14m. Danach auf der Tiefe richtung Walenstadt tauchen bis zum Wrack.

    Kompass stellen, da es recht verwirrend sein kann.

    Gruss
    Chris

    #60761

    ursusspeleo
    Mitglied

    Bodensee, Rorschach-HB. 4 Wracks  8)

    #60762

    egli1990
    Mitglied

    also zirka beim lago mio  danke dir für den tipp

    gruss

    #60763

    chraebby
    Mitglied

    Das grosse Ruderboot beim Broder ist auch nicht tiefer. Zudem ist der Platz im oberen Bereich auch sonst ganz schön.

    #60764

    egli1990
    Mitglied

    okay werde ich mir merken:) danke für den tipp
    gruss

    #60765

    un1x
    Mitglied

    also zirka beim lago mio  danke dir für den tipp

    gruss

    Es ist weiter richtung Betlis direkt bei der Einbahntafel.

    Bodensee, Rorschach-HB. 4 Wracks 

    Das Thema heisst “Wracks im Walensee”

    #60766

    Anonym

    Es ist für mich immer wieder ärgerlich dass , es Leute gibt die Ihren ganzen Mühl am Knäneli liegenlassen.

    Grüsse Phutzi

Ansicht von 20 Beiträgen - 1 bis 20 (von insgesamt 20)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.