Zürichsee Sichtverhältnisse

Tauchen in der Schweiz Foren Schweizer Gewässer Zürichsee Sichtverhältnisse

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Dory78 vor 5 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #55856

    Dory78
    Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich habe mal eine Frage, vielleicht kann mir die jemand beantworten.

    Warum ist in den meisten Gewässern zur Zeit das Wasser relativ klar bis glasklar und im Zürichsee sieht man, im Vergleich kaum die Hand vor den Augen?
    Diese Frage habe ich schon einigen TauchkollegInnen gestellt und nie eine befriedigende Antwort erhalten?

    Liegt das vielleicht am:
    -Zu- und Abfluss?
    -Seetiefe?
    -Wassertemperatur?
    -Belüftung des Sees durch den Wind?
    -Der Landwirtschaft um den See?
    -………………???????

    Jetzt bin ich mal gespannt, was eure Theorie ist, oder vielleicht weiss jemand die genaue Antwort.

    Allzit guet Luft, lg

    #72795

    Furioso
    Mitglied

    … interessanterweise war es früher (vor 20 jahren) immer eher umgekehrt – zürisee mehrheitlich klar – bodensee definitiv trüber.

    – klimaveränderung?

    gruss
    fredy

    #72796

    Scubandro
    Mitglied

    Hier gibts nen guten Artikel dazu: http://www.tagesanzeiger.ch/wissen/natur/Giftige-Algen-im-Zuerichsee-profitieren-vom-Klimawandel/story/25005108

    Das Problem ist alles zusammen:
    – Klimawandel
    – Aktuell miserabler Winter (viel zu warm!)
    – Überdüngung durch die Landwirtschaft
    – umv.

    Je kleiner ein See ist, je mehr Landwirtschaft rundrum besteht und je einheitlicher die Temperatur ist, desto trüber ist die Suppe halt durchgängig.

    #72797

    Anonym

    Zu guter Letzt kommt noch jemand auf die Idee, dass die TAUCHER Schuld an den giftigen Algen im Zürisee sind, weil die Taucher ja verbrauchte Luft ins Wasser ausblasen…..  >:(
    Die Taucher sind an allem Schuld, basta! 😮

    #72798

    chrigel
    Mitglied

    Hallo Dory,
    dies hängt auf jedenfall mit der Konstellation von Wasserqualität und Wassertemperatur zusammen.

    Einen wissenschaftlichen Ansatz zum Thema findest du hier:
    http://www.awel.zh.ch/internet/baudirektion/awel/de/wasserwirtschaft/messdaten/see_qualitaet.html

    Gruss Chrigel

    #72799

    Dory78
    Mitglied

    Sali zäme,

    danke allne für eui Antworte! Han's spannend gfunde.  ;D

    schöns WE wünsch ich eu

    lg Dory

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.