Antwort auf: Empfehlung für aktuelle Trockentauchanzüge

Tauchen in der Schweiz Foren Tauchausrüstung Empfehlung für aktuelle Trockentauchanzüge Antwort auf: Empfehlung für aktuelle Trockentauchanzüge

#102523

geissae
Teilnehmer

Ciao Marc

Wenn du die Sache seriös angehen willst, empfehle ich dir verschiedene Marken und Modelle anzuprobieren. Die Boot oder auch die InterDive bieten sich hierfür an.

Ich habe dieses Jahr an der Boot ca. 8 verschiedene Marken anprobiert und geschwitzt wie ein Schwein.

Meine Favoriten sind die üblichen Verdächtigen, DUI, Santi, Bare und Ursuit. Hier bekommst du m.M.n. sehr gute Verarbeitungsqualität welche aber auch was kostet.

Weniger gefallen haben mir die Anzüge in der unteren Preiskategorie bspw. Rofos und Scubaforce. Da ist mir schon beim anziehen aufgefallen das die Verarbeitungsqualität nicht ganz so gut ist und das Material sich generell “billig” anfüllt.

Ist natürlich meine subjektive Meinung. Montagsmodelle gibt es auch bei den Premium Herstellern und man kann auch mit einem günstigen Anzug glücklich werden.

Ich denke die Marke ist schlussendlich egal. Für mich muss die Grösse, Ausstattung und Verarbeitungsqualität passen.

Viel Spass bei der Qual der Wahl.

Wasser ist entweder warm oder fest.

***Save gas, dive CCR***