Re: Re: Lediwracks im Walensee

Tauchen in der Schweiz Foren Smalltalk Lediwracks im Walensee Re: Re: Lediwracks im Walensee

#65359

ursusspeleo
Mitglied

Kann den Unmut von 'Firediver' völlig nachvollziehen:
Nicht nur die JURA im Bodensee, sondern auch die Lediwracks am Walensee wurden in den vergangenen Jahren nicht nur durch den Zahn der Zeit, sondern durch eine Minderheit unterbelichteter Taucher sichtlich in Leidenschaft gezogen. Was nicht niet- und nagelfest ist, wurde abgerissen. Oder die unzähligen Kribbseleien an der Schiffswand des 2. Wracks?!? Sogar das Tauchermesser wurde für Erinnerungs-Gravuren oder für 'grüüsige' Sprüche 'missbraucht'… Vor ein paar Monaten nahm sich sogar ein 'hilfsbereiter Kollege' die Mühe, den Weg zu den beiden Wracks mit einer megahässlichen Schlick-Furche zu markieren >:( Jammerschade! Wenn wunderts, dass z.B. im tauchernet keine genaue Lokalisationsangaben zum wunderschön erhaltenen Wrack OLD JOE im Bodensee abgegeben werden ??? Mich zwischenzeitlich nicht mehr  :-X
Freuen wir uns besser an gewissenhaften Sportsfreunden – wie zum Beispiel Exi, welcher seine Divemaster-Arbeit in SWISS-DIVERS veröffentlichte: eine superschöne Tauchplatzbeschreibung der Lediwracks (inkl. wunderschöner Karte). Damit findet man die Wracks sicher auch ohne solch' hässlichen Kartoffelacker-Furchen.
https://www.swiss-divers.ch/old//images/stories/divesites/wledi/lediwracks.jpg
Grüsse Urs