Re: Re: Separate Kalt- & Warmwasserausrüstung (Atemregler)

Tauchen in der Schweiz Foren Tauchausrüstung Separate Kalt- & Warmwasserausrüstung (Atemregler) Re: Re: Separate Kalt- & Warmwasserausrüstung (Atemregler)

#73576

Anonym

Ich tauch im Grunde genau zwei Konfigurationen: CCR und OC.

CCR muss ich wohl nicht weiter eingehen 😉

OC tauch ich DIR konfiguriert mit D12. Egal ob Warm- oder Kaltwasser, Hoehle oder See, immer die gleiche Konfiguration. So muss ich mich nur an eine Konfiguration gewoehnen. Monoventil oder Monoflasche tauch ich aufgrund der fehlenden Redundanz nicht. Die Idee dahinter ist, dass ich insbesondere in einer Stress Situation nur ein System kennen muss und nicht noch gross in Abhaenigkeit der Konfiguration reagieren muss.

Revision mach ich natuerlich, wenn was nicht funktioniert oder sonst in Abhaengigkeit des Gebrauchs. “Frueher” war das etwa alle 8 Monate (bei etwa 200 TG pro Jahr), im Moment nur noch etwa alle 1.5 Jahre, da ich momentan mehr fliege als tauche 😉 Btw. revidier ich alles selbst, das macht Spass und spart Geld…

cheers
–bruno