Re: Re: Tarieren mit Jacket und Trocki oder nur mit dem Trocki

Tauchen in der Schweiz Foren Smalltalk Tarieren mit Jacket und Trocki oder nur mit dem Trocki Re: Re: Tarieren mit Jacket und Trocki oder nur mit dem Trocki

#66741

un1x
Mitglied

Ich tariere ausschliesslich mit dem Wing. Der Trocki befülle ich nur so fest, dass es mich nicht einengt und nicht zwickt. Das Wing kann ich um einiges schneller belüften und entlüften. Das Gas im Wing bringt mich in die richtige Position und hält mich stabil im Wasser.

Der Trocki ist meines Erachtens ein zu grosser Hohlraum und die Kontrolle der Luft ist da viel schwieriger. (mit sicherheit machbar) Bei schnellen Aufstiegen habe ich mit dem Wing bedeutend mehr kontrolle.

Ich gebe Chraebby recht, dass man viel zu viel Blei hat wenn man unmengen an Gas in den Trocki oder Wing lassen muss. Wenn man aber mit schwereren Geräten oder mit Stages taucht ist man zu Beginn des Tauchganges etwas überbleit.

99.99% der Taucher die Fussblei haben, haben in meinen Augen zu viel Gas im Trocki oder haben noch nie etwas von einer balancierten Ausrüstung gehört. Sie kompensieren den Auftrieb mit Fussblei. Man fügt dem einzigen Körperteil dass hunderte von Bewegungen pro Tauchgang macht noch ein Blei an. Das ist als würde man einen Porsche mit angezogener Handbremse fahren 🙂

Aber die Diskussion ob Fussblei oder nicht, ist ein anderes Thema

just my 2 c
Chris