Re: Re: Tauchdestination ‘Rotes Meer’

Tauchen in der Schweiz Foren Gewässer im Ausland Tauchdestination ‘Rotes Meer’ Re: Re: Tauchdestination ‘Rotes Meer’

#65320

babel_fish
Mitglied

Hallo Excalibur

Aus meiner Erfahrung kann ich dir folgendes raten. Willst du ausschliesslich zum Tauchen ans Rote Meer fahren, ist nebst Ägypten auch der Sudan oder Saudi Arabien zu empfehlen. Auch als Ausgangspunkt einer Safari bspw. Jedoch ist das ganze dort wesentlich weniger Touristisch erschlossen und erfordert doch eine gewisse Abenteuerlust. Das Meer vor Saudi Arabien konnte ich schon besichtigen und es ist hammergeil!

Kommst du nicht um Ägypten rum, dann wähle aus meiner Sicht eine Destination, welche südlich liegt, d.h El Quseir, Marsa Ghalib, Marsa Alam etc.! Ich kann dir die Tachbasis “Matthes Reef Divers”, nähe der Coraya Bucht, empfehlen. Da könnt ihr ohne Problme selbständig Tauchen. Ob vom Boot oder vom Land – es gibt alle Möglichkeiten. Er fährt sogar mit dem Speedboat in ca. 30min zum Elphinstone.

Sharm ist halt mit sehr vielen Touristen beglückt – Rudeltauchgefahr! Selber schon erlebt, ist nicht toll! Dafür ist Dahab auch ganz schön und zum Tauchen super – halt etwas windig teilweise! Hurghada kenne ich nicht, ist aber auch eine Touristenhochburg!