Re: Re: Teki-Ausbildung

Tauchen in der Schweiz Foren Technisches Tauchen Teki-Ausbildung Re: Re: Teki-Ausbildung

#65462

Anonym

DOTF ist sehr umstritten, statistisch und wissenschaftlich definitiv nicht belegt. Am ehrlichsten fährt man im Trimixbereich nach dynamischen Dekompressionsmodellen (Blasen-/Gewebemodelle). Das gewünschte Onlinefeedback des Tauchcomputer's und im Notfall (Gasverlust, längere Grundzeit als geplan usw.) der automatische Backupplan (errechnet durch den Compi) entspricht von allen Varianten am ehesten der effektiven Realität (Körperreaktion auf den Dekostress/Inertgasblasen mal ausgenommen).

schlussendlich muss es funktionieren, das ist immer noch das wichtigste. ob es jetzt ein top notch mega master super blasen modell ist, dass sogar meinen angstschweiss berechnet oder plain old buhlmann, jeder soll das waehlen, was ihm am besten passt. du faehrst ja auch nicht das neueste auto und kommst trotzdem an dein ziel… 😉