Re: Re: Videobearbeitungsprogramme

Tauchen in der Schweiz Foren UW-Photo und -Video Videobearbeitungsprogramme Re: Re: Videobearbeitungsprogramme

#65247

BlueVoid
Mitglied

Die erwähnten Tools sind okay für Personen die kleine Videoprojekte ohne viel Stress erstellen wollen. Wenn man sich jedoch etwas mehr für Video interessiert würde ich mich mit Schnappi kurzschliessen und in Richtung Adobe Premiere husten. Gut.. ich bin dazu gezwungen worden das Programm zu lernen und es ist ne dicke Scheibe Arbeit. Aber eine die sich lohnt. Einfach um das angefügt zu haben 🙂
WENN man sich den Aufwand macht es zu kaufen und zu lernen lässt es einem abgesehen von vernünftiger Post-Production kaum noch Wünsche offen.
Weiterführende Sachen wie Combustion oder After Effects gehen dann wohl zu weit. Aber Premiere ist schon eine hübsche Sache weil es einem sehr viele Limitationen nimmt.