Re: Re: Lediwracks im Walensee

Tauchen in der Schweiz Foren Smalltalk Lediwracks im Walensee Re: Re: Lediwracks im Walensee

#65389

ursusspeleo
Mitglied

Aber ist ja kein Wunder, wenn man so Chaoten am Platz hat, die sich nach dem Tauchgang grad mal an den Sauerstoff aus ihrem Notfallkoffer hängen, dies ca 15min und dann grad eine rauchen. Dementsprechend sah dann auch der TP aus und ein weiterer Teil der Rehling von Wrack 1, der am Vortag noch da war, fehlte…..

Hmmmm??? Gemäss deiner Beschreibung dürfte es sich bei diesen angetroffenen 'Chaoten' genau um eine dieser unbeliebten Zielgruppierung handeln. Ich weiss, dass in solchen Fällen 'Zivilcourage' leichter geschrieben als getan ist und z.T. gefährlich werden kann… Aber nur eine direkte Intervention zeigt Wirkung – Autonummer aufschreiben und rückwirkend (behördlich) einschreiten wird zumindest beweistechnisch schon sehr schwierig…