Neue LED Lampe von Tilly tec

Tauchen in der Schweiz Foren Tauchausrüstung Neue LED Lampe von Tilly tec

Dieses Thema enthält 72 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  SirRichi vor 9 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 20 Beiträgen - 1 bis 20 (von insgesamt 74)
  • Autor
    Beiträge
  • #54313

    wobbegong
    Mitglied

    Hab gerade von Tillitec gehört, daß die zur Boot im Januar einen echten Kracher auf den Markt bringen wollen. Und zwar die hellste LED auf dem Markt. Sogar mit farbigen Licht zum fotografieren. 🙂 🙂 🙂

    #60193

    balou
    Mitglied

    Ja ja der Tilly ist ein 1000sasa was seine Lampen an geht!
    Würde meien Lampen nicht mehr her geben!

    #60194

    wobbegong
    Mitglied

    Wenn sie dann man noch bezahlbar wären. Ich hoffe, die”Neue ” wird nicht allzu teuer. 🙂 🙂 🙂

    #60195

    balou
    Mitglied

    Im vergleich ist Tilly aber eigentlich recht günstig.

    #60196

    ursusspeleo
    Mitglied

    Die neue LED-Technologie (insbesondere bei TILLY) ist schon eine Sensation! Vor allem: viel schlagunempfindlicher als ein heikler und sehr teurer HID-Brenner.
    Trotzdem: fürs technische Tauchen ziehe ich eine herkömmliche, klassische Tanklampe (z.B. HALCYON EXPLORER) einer TILLY vor. Der klassische Lampenkopf sitzt i.V. mit einem Goodman-Handle für meinen Geschmack perfekt auf dem Handrücken und der Akkutank hat für die klassische Langschlauchführung die ideale Grösse. Der TILLY-Akku ist mir dafür eindeutig zu lang geraten. Und an meinem Rückengerät hat bei mir ein Akku nichts verloren 😉

    #60197

    wobbegong
    Mitglied

    Im  Januar wissen wir ja dann mehr. Ich laß mich mal überraschen; auch vom Preis. Glaube aber, daß die anderen Hersteller schnell nachziehen, was die Preise wiederum senken dürfte. 🙂 🙂 🙂

    #60198

    Revoswiss
    Mitglied

    welche Tilly Köpfe Verwendet ihr???

    Weis jemand ob man die Tilly Lampenköpfe auch auf Greenforce systemen verwenden kann??

    #60199

    un1x
    Mitglied

    Ja die sind kompatibel unter einander so wie ich das gelesen habe.

    #60200

    wobbegong
    Mitglied

    Vor allem Tilly sagt, daß man spätere hellere Led Köpfe anbauen  an die neue Lampe anbauen kann. 🙂 🙂 🙂

    #60201

    Revoswiss
    Mitglied

    Taucht hier jemand mit dem LED100/s2 oder dem Led750 von Tilly???

    #60202

    Hallo Zusammen!

    Ja ich tauche persönlich mit der Tillytec LED 1000/s2 und bin begeistert von der Qualität und der Lichtausbeute!

    #60203

    Revoswiss
    Mitglied

    wie ist sie im vergleich zu andern Lampen??

    Hab bis jetzt die Greenforce HID150 getestet und den Tristar 15 LED

    Für mich ist wichtig wie das leuchtverhalten bei ufgewirbeltem grund ( kommt ja in der schweiz vor) schlechter sicht ist??

    #60204

    Mit der Tillytec LED1000/s2 kannst du beruhigt auch bei schlechter Sicht tauchen.

    Habe das schon öfters gemacht und alle Kunden, die ich mir der LED1000/s2 beliefert hatte, haben mir das bestätigt.

    #60205

    Revoswiss
    Mitglied

    hab dir ne e-mail geschickt bluewater_explorer hof auf baldige antwort

    #60206

    chraebby
    Mitglied

    Hab ich richtig verstanden? Tilly-Tec und Green-Force sind untereinander kompatibel? Ist das wirklich so? Das sind doch Konkurrenzprodukte?

    #60207

    Hallo Chraebby:

    Von der Website von Tillytec Deutschland:

    Das neue Lampensystem von TillyTec ist absolut 100% kompatibel zu der Serie GreenForce.
    Alle Tanks, Lampenköpfe und Zubehörteile können ohne Einschränkungen für beide Lampensysteme genutzt werden.

    #60208

    chraebby
    Mitglied

    Danke B E das sind ja super Nachrichten ;D!

    #60209

    Revoswiss
    Mitglied

    Chraebby

    was tauchsten du momentan??

    Green force in welcher konfiguration??
    oder hast du mehrere köpfe??
    ich such noch “DEN” kopf

    #60210

    wobbegong
    Mitglied

    :)Nee, die beiden Unternehmen gehören inzwischen zusammen. 🙂 🙂

    #60211

    chraebby
    Mitglied

    @wobbe: Meines Wissens war ja Tilly früher Entwickler bei Greenforce und hat sich dann wegen Differenzen von diesem Unternehmen getrennt, dass die wieder zusammenspannen sollten, dürfte also eher neu sein…

    Ich habe eine HID50 und bin eigentlich soweit zufrieden damit.
    Informiere mich aber laufend, damit ich auf dem neusten Stand bin  ;D

Ansicht von 20 Beiträgen - 1 bis 20 (von insgesamt 74)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.