Schieferneggtunnel – Sisikon

Tauchplatz

Der Tauchplatz Schieferneggtunnel bietet Tauchen in schönster Atmosphäre. Ein kleiner Weg führt vom Parkplatz zur Uferspitze mit kleiner Aussichtsplattform und Sitzgelegenheiten. Unter Wasser bietet sich Tauchen an der Steilwand bis in grosse Tiefen oder eher gemütlicheres Tauchen in der Bucht. Nach dem Tauchgang lädt die Aussichtsplattform zum Verweilen ein.

Auf einen Blick:

Tauchplatzname: Schieferneggtunnel,
Gewässer: Vierwaldstaettersee
Ort: Sisikon
Koordinaten des Einstiegs:

N: 46.959062 E: 08.614675

Schwierigkeitsgrad: Mittel – Einge Taucherfahrungen sollten vorliegen

Anfahrt und Parkplätze:

Man fährt auf der Axenstrasse von Brunnen in Richtung Sisikon. Noch vor Sisikon durchfährt man den Schieferneggtunnel, wo unmittelbar danach (südliches Tunnelende) nach rechts auf den Parkplatz abgebogen werden kann. Der Parkplatz bietet für rund 5-6 Autos Platz.

 

Einstieg:

 

Man folgt vom Parkplatz dem kleinen Weg in Richtung Aussichtsplattform, wo am linken Rand eingestiegen wird. Der Einstieg erfolgt über die Uferböschung (Steine, teils Rutschgefahr!).

 



Unter Wasser:

Bereits ab wenigen Meter Tiefe stösst man in Richtung Brunnen auf eine eindrückliche Steilwand. Diese führt über mehrere Stufen, mit interessanten Einbuchtungen, Rissen und Vorsprüngen auf über 40m Tiefe.

Weniger geübte Taucher sollten in Richtung Sisikon abtauchen, wo es anfangs eher flacher bleibt aber dennoch interessante Felsformationen zu begutachten sind. Auch in dieser Richtung kommt man nach ca.15min. an eine schöne Steilwand.
Die Bucht lädt zum austauchen ein.

Als weiterer interessanter Tauchgang bietet sich die Tunnel-Umrundung an. Dabei wird per Fussmarsch mit der Ausrüstung auf die Nordseite des Tunnels gewandert und dort eingestiegen. Anschliessend taucht man aussen am Tunnel rum und steigt bei der Aussichtsplattform wieder aus.


Gefahren:

  • Surfer und Stand up Paddler (im Sommer)
  • grosse Tiefe
  • rutschiger Einstieg
  • Steinschlaggefahr (Parkplatz)

Restaurants und Toiletten:

keine

Besondere Eigenschaften:

Fische und andre Lebewesen unter dem Wasser: 3
Steilwände oder grosse Felsen: 5
Canyons oder Höhlen: 3
Wracks, Skulpturen oder Denkmäler: 2
Strömung: 1
Umgebung und Landschaft ausserhalb des Wassers: 5

Ursprünglich verfasst von: rbaumann